previous arrow
next arrow
Slider

2004 – 2007 Gestaltung zweier Kreisel in Bottighofen

1. Preis Wett­be­werb 2004

Der Bären­krei­sel und der Müli­gäss­li­k­rei­sel sol­len orts­spe­zi­fi­sche Bezü­ge auf­neh­men.
Das Mühl­rad erin­nert an die einst fünf Müh­len ent­lang des Dorf­ba­ches, die eine Ver­ede­lungs­in­dus­trie für Getrei­de, Holz und Papier boten.
Boo­te und Müh­len­rä­der sind zugleich uni­ver­sa­le, arche­ty­pi­sche Zei­chen und eig­nen sich des­halb als Mit­tel pla­ka­ti­ver Kom­mu­ni­ka­ti­on.